Easy-Apotheken und Medice unterstützen regionale Sportvereine

Die Coronapandemie hat vor allem Kinder und Jugendliche hart getroffen. Schulen waren geschlossen, Sportvereine mussten ihr Angebot einstellen. Darunter litten und leiden nicht nur die Heranwachsenden, sondern auch die Vereine selbst: Es mangelt durch niedrige Mitgliedsbeiträge zum Beispiel an Geld für Trikots oder grundlegender medizinischer Versorgung am Spielfeldrand.

Um die wertvolle Jugendarbeit der Vereine zu fördern, hat die Easy-Apotheke gemeinsam mit der Firma Medice eine besondere Aktion ins Leben gerufen. In einer Gewinnaktion können Teilnehmer aller Sportvereine vom 1. bis zum 31. Juli „vereint gewinnen! Damit auch die Kleinen ganz groß trainieren können“.

Sportvereine sollen Bilder schicken

Unter dem Slogan: „Warum sollen wir Deinen Verein unterstützen?“ können alle Sportvereine über die Sozialen Medien der Easy-Apotheke Bilder, Videos oder einen aussagekräftigen Text Ihrer Mannschaft einsenden und beschreiben, warum gerade sie Unterstützung benötigt.

Zu gewinnen gibt es dabei Preise im Wert von über 40.000 Euro, wie zum Beispiel 140 Mannschaftssets inklusive Trinkflaschen, Leibchen und Trainingshütchen. Um ausreichende medizinische Versorgung zu garantieren ist außerdem ein Sanitätskoffer mit Artikeln von Medice, Wepa und Viatris enthalten. Als Hauptpreise werden drei Gutscheine über Trikotsets im Wert von je 800 Euro verlost. Die Gewinne werden in der ausgewählten Easy-Apotheke bekannt gegeben und sollen den Vereinen als kleine Unterstützung dienen, ihre Kinder und Jugendarbeit in den nächsten Jahren wieder aufzubauen.

Erschienen am 24.06.2022 auf https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2022/06/24/easy-apotheken-und-medice-unterstuetzen-regionale-sportvereine